Piratenleggins

Kann nicht schaden das Kind schon mal mit Strumpfhosen und Leggings auszustatten, oder? Im Winter kann er die Leggings dann unter dem Schneeanzug/der Schneehose tragen und sieht in der Krippe cooler aus als mit Strumpfhosen 😉

Die erste Leggings nach dem BeinPĂŒnktchen Schnitt von Leni Pepunkt war fĂŒrs Kinderturnen gedacht. Die passt auch nocht. Und beim neuen Expemplar hab ich die Beine noch etwas lĂ€nger gemacht. Im Zweifel schlagen wir sie halt erst noch ein bisschen hoch. Muss zugeben, Lukas hat die Hose noch garnicht probiert. Momentan geht an- und ausziehen eh nur unter (handfestem) Protest und da muss mein sein GlĂŒck nicht herausfordern 😉

Die Leggins ist jedenfalls blitzschnell genÀht. Das Stöffchen mit den Piraten-Totenköpfen hatte ich mal auf dem Stoffmarkt gekauft und jetzt das erste mal verwendet.

Auf zu Kiddikram und Made4Boys.

Ich geh dann mal ne Runde Mittagschlaf machen so lange Lukas auch noch schlĂ€ft. Die Nacht war irgendwie kurz. Zu spĂ€t ins Bett (man muss ja „leider“ immer nĂ€hen und so 😉 ), Kind wollte zwei mal nachts Wasser trinken (ungewöhnlich!) und morgens denkt mein ZweijĂ€hriger natĂŒrlich auch nicht im Traum dran seinen Schlafrhythmus der Zeitumstellung anzupassen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *