Geburtstags-Shirt zum 2. Geburtstag

Jetzt ist mein kleiner Junge schon 2 Jahre alt! Für diesen Anlass musste die ambitionierte Bastel-Mama natürlich ein Tshirt gestalten. Ist doch klar, oder? 😛

Gesetzt war auf jeden Fall die Zahl „2“ und dass ein Fahrzeug, Auto, Laster, Bagger oder ähnliches drauf sein sollte!

Zuerst dachte ich an Selbernähen und Applizieren. Aber da ich ja jetzt Plotter-Besitzerin bin, bin ich schnell aufs Plotten umgeschwenkt. Und als Anfänger will man ja dann kein gutes selbstgenähtes Shirt versauen falls es schief gehen sollte, also hab ich wieder zum guten Aldi-Basic-Shirt gegriffen. Dieses mal in grün.

Und drauf kam ein großer gelber (bzw eigentlich mehrfarbiger) Lastwagen mit noch größerer Nummer 2 drauf. Die Grafik hatte ich aus dem Internet, habe sie mir zurechtgebastelt, in Farben aufgeteilt, geplottet und übereinander aufgebügelt.

Jetzt bin ich ja fast schon Profi beim mehrfarbig plotten. Aber ich muss gestehen, dass das Aufbügeln am Schluss mir immer den Angstschweiß auf die Stirn treibt. Wenn da noch was schief gehen würde, das wär einfach sche**e! Oder vielleicht auch Schweiß weil man so fest aufdrücken muss beim Bügeln? Egal, mir wird jedenfalls heiß dabei und ich kriege eine heiße Birne. Obwohl ich doch sonst so eine Frostbeule bin! 😉

 

Mit dem Resultat bin ich suuuuper zufrieden! In der Kita wurde das Shirt auch gleich von den Erzieherinnen bemerkt und die Bastler-Mama gefragt ob ich das beruflich mache. Schön wärs! Aber nee, mach ich nur aus Spaß und für mich und meine Lieben! Aber schön wenns anderen gefällt und sie auch so viel Spaß dran haben wie ich :) Der kleine Mann war ganz stolz und happy über seinen Laster an seinem Geburtstag!

Die erste kleine Bewährungsprobe hat die aufgebügelte Folie auch schon überstanden. Es gab nämlich Spaghetti Bolognese zu Essen und damit das gute Stück nachher keine Flecken behält, habe ich direkt nachher mit Schmierseife rausgewaschen und dabei auch ordentlich gerubbelt und ausgewrungen. Keine Spuren von dieser Behandlung zu sehen!

Das Shirt soll natürlich auch noch so lange wie möglich getragen werden! Bis Lukas rauswächst, schätze ich mal :)

Auch hier wieder: Der Form halber erwähne ich mal, dass ich das Motiv nur für dieses Shirt, für den Eigengebrauch verwende und keinesfalls verkaufen werde!

Wie macht ihr das eigentlich wenn ihr Folien von unterschiedlichen Quellen habt? Die eine sollte nämlich laut Anleitung 12-15 Sekunden und die andere 17-20 Sekunden aufgebügelt werden. Hm, etwas schwierig das unter einen Hut zu bekommen wenn man die Folien übereinanderbügeln muss…

Das Geburtstagsshirt geht hiermit zu Creadienstag, Kiddikram und Made4Boys.

5 thoughts on “Geburtstags-Shirt zum 2. Geburtstag

  1. Das Shirt sieht toll aus.
    Habe heute auch gerade etwas geplottert für meinen Enkel ( Bagger). Beim bügeln geht es mir auch so…..wird es was??? …geht in letzter Sekunde noch etwas schief???
    Ich hatte heute massive Probleme bei der Einstellung des Messers. Da ich mir Flockfolie von einem anderen Anbieter bestellt hatte, musste ich erst ein paar mal testen und dabei ist fast eine ganze Folie drauf gegangen.
    Aber beim nächsten mal weiss ich dann Bescheid.
    Liebe Grüße Katrin

  2. Pingback: Bagger Birthday - cazcrafts

  3. Auf der Suche nach Inspirationen für die Geburtstags-Shirts für meine Mädels bin ich auf deine Seite gestoßen. Das Shirt sieht super aus! Lukas hat sich bestimmt riesig gefreut :-) Meins sieht weniger professionell aus 😉
    Viele Grüße
    Jessica

  4. Wow! Das sieht soooo super aus! Ich bin selber gerade auf der Suche nach Inspirationen für einen (fast) zweijährigen Racker. Kann man deine Datei vielleicht irgendwie bekommen?
    LG Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *