Wolken-Shirt (Shirtwoche die Erste)

Passend zur Shirtwoche bei Fräulein Rohmilch sind gestern zwei Tshirts für Lukas fertig geworden. Ich freu mich schon so auf die kommenden warmen Tage an denen er die Tshirts endlich tragen kann!

Das erste ist ein Wolkenshirt. Genau diese Stoffkombi habe ich mit einem Ottobre Schnittmuster schon mal genäht. Es ist allerdings noch nicht hier gelandet, da ich den Saum unten noch nicht umgenäht habe. Warum? Weil das Ottobre Muster soooo eng ausfällt, dass das Shirt trotz meinem langen dünnen Kind ziemlich hauteng sitzt. Und dat war garnicht so schön :(

Also nochmal ein neuer Versuch mit dem eaSy Shirt von Leni Pepunkt. Nach dem ersten Test wurde das Schnittmuster als gut passend befunden und es wird sicher noch mehr Tshirts auf Basis dieses Schnittmusters geben. Vielleicht auch noch ein paar langärmlige Varianten. Man wird sehen.

Ich liiiiiiiieeeeebe übrigens den Wolken-Jersey! Das sieht so toll aus und auch die Qualität des Stoffs fühlt sich sehr gut an. Ich werde mir übrigens auch was mit Wolken nähen. Ganz oben auf meiner Stoffmarkt-Einkaufsliste für Sonntag steht „Wolkenstoff, petrol“. Ein Kaputziert 4us solls werden. Aber nun Schluss mit den Spoilern 😉

Lange Rede, kurzer Sinn, hier ist das Wolkenshirt:

Außer bei der Shirtwoche, zeige ich das Wolken-Tshirt auch noch bei Kiddikram und Made4Boys. :)

2 thoughts on “Wolken-Shirt (Shirtwoche die Erste)

  1. Oh ein gaaaaanz tolles Tshirt!
    Der Schnitt ist klasse – ich mag den auch und ganz ähnlich ist auch mein Schnitt – dank sehr dünnem Kind hab ich ne Kombi aus dem Schnitt und Ottobre – mit ein bisschen freihand von Mama :-)
    Und auch ich liebe den Wolken-Stoff :-)
    Liebe Grüße Anny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *